Sind geishas prostituierte sex im stehen gegen die wand

Das einzige Argument, was gegen diese Bezeichnung spricht ist - den Leuten im Internet zufolge - dass sie ja NICHT NUR Sex.
In früher Zeit waren viele Geishas noch Sexsklaven, manche die Töchter von Prostituierten, andere von ihren Eltern verkauft, von ihren Männern verlassen.
Besonders wichtig: Geishas sind keine Prostituierten, auch wenn das im Alle müssen a) jungfräulich sein und b) dürfen niemals Sex haben.
Congresswomen Martha Griffiths (Former Lawyer, Judge) and Patsy Mink on Women's Rights

Writen by

mir bei ihr aber völlig